Home
  • + 30.000 verkaufte PC & Workstations
  • + 25.000 verkaufte Serversysteme
  • + 5.000 zufriedene Kunden
  • + 12 Jahre Erfahrung
  • + persönliche Beratung
Warenkorb:
0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 1

Mehr Ansichten

  • ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 3
  • ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 4
  • ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 5
  • ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 6
  • ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC Bild 7

ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC

zzgl. Steuern 6.275,60 € Inkl. Steuern 7.467,96 €
  • 2 HE ASUS GPU Server Gehäuse
  • 2600 Watt redundant
  • System on Chip
  • 1x AMD EPYC Genoa Serie
  • bis zu 3.0 TB DDR5 ECC Reg.
  • 2x 1 Gbit/s LAN
  • 4x PCIe 5.0 Dual-Slot GPU + 4x PCIe 5.0
  • 6x Hot-Swap SAS/SATA (4x NVMe)
  • nein
  • 3 Jahre Garantie inklusive
  • Spare-Part Express Vorabaustausch
Artikelnummer: 130418

Verfügbarkeit: Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt ca. 40 Werktage ab Bestelleingang.

Für einen verbindlichen Liefertermin wenden Sie sich bitte direkt an unseren Vertrieb.

Weitere Informationen zu Versand und Zahlung

ASUS GPU Server ESC4000A-E12 2U AMD EPYC

Maximale GPU und CPU Rechenleistung in 2 HE: Als GPU-Server System konzipiert, bietet der ASUS ESC4000A-E12 die kombinierte Leistung von bis zu vier NVIDIA H100 Tensor Core oder RTX GPU Karten in Verbindung mit bis zu 96 Cores der neuen AMD EPYC Genoa Prozessor Serie. Zusätzlich zu vier Dual- oder 8 Single-Slot PCIe 5.0/4.0/3.0 GPU Karten, können vier weitere PCI Express Karten verbaut werden - das macht das System unglaublich flexiebel und vielseitig einsetzbar.

NVIDIA H100 Tensor Core GPU: 14.592 CUDA und 456 Tensor Cores der vierten Generation auf Basis der NVIDIA Hopper Architektur bieten ein Vielfaches der Leistung gegenüber der Vorgängergeneration NVIDIA A100. Die NVIDIA Hopper-Architektur erweitert die Tensor-Core-Technologie mit der Transformer-Engine für die Beschleunigung des Trainings von KI-Modellen. Hopper-Tensor-Recheneinheiten sind in der Lage, gemischte FP8- und FP16-Präzisionen anzuwenden, um KI-Berechnungen für Transformer erheblich zu beschleunigen. Hopper verdreifacht außerdem die Gleitkommaoperationen pro Sekunde (FLOPS) für TF32-, FP64-, FP16- und INT8-Precisions gegenüber der Vorgängergeneration. In Kombination mit der Transformer-Engine und NVIDIA® NVLink® der vierten Generation ermöglichen Hopper-Tensor-Recheneinheiten eine gewaltige Beschleunigung von HPC- und KI-Workloads.

Flexible PCIe 5.0/SAS/SATA Hybrid Storage Lösung: Von den sechs Hot-swap Storage Einschüben für SAS und SATA Laufwerke unterstützen bis zu vier Einschübe PCIe 5.0 NVMe SDD Laufwerke. Zwei NVMe SSDs können direkt über vorhandene Ports auf dem Mainboard angeschlossen werden, für weitere Laufwerke ist ein dedizierter NVMe Storage Controller erforderlich.

Kosten sparen durch Effizienz und Ausfallsicherheit: Für eine zuverlässige Stromversorgung ist der ESC4000A-E12 GPU Server mit redundanten und hocheffizienten 80 PLUS Titanium zertifizierten 2600 Watt Netzteilen ausgestattet.

3 Jahre Garantie: Bei primeLine erhalten Sie ohne Aufpreis 3 Jahre Garantie inklusive Komponenten Vorabaustausch per Express auf Ihren GPU Server!

  ASUS ESC4000A-E12 GPU Server Datenblatt
  NVIDIA H100-80GB PCIe 5.0 Tensor Core GPU Datenblatt

Technische Spezifikationen

  • bis zu vier PCIe 5.0 x16 Dual-Slot GPU Karten oder acht Single-Slot GPU Karten (full-height) in nur zwei Höheneinheiten
  • NVIDIA certified: Support für aktive und passive NVIDIA® GPUs
  • Platz für vier zusätzliche Erweiterungskarten (1x PCIe 5.0 x16, 2x PCIe 5.0 x8, 1x PCIe 5.0 x8 oder OCP 3.0)
  • optimiert für 1x AMD EPYC™ 9004 (Genoa) Prozessor mit bis zu 96 Kernen, 192 Threads und Unterstützung für max. TDP von bis zu 400 Watt
  • bis zu 3.0 TB ECC Registered Memory, max. DDR5-4800 MHz auf 12 DIMM Slots
  • Dual 1 Gb/s Ethernet via I350-AM2 Controller
  • dedizierter IPMI RJ45 Port (On-Board ASMB11-iKVM for KVM-over-IP)
  • 6x SATA3 (6 Gb/s) Ports über SoC
  • 2x NVMe PCIe 5.0 (x4) Ports, erweiterbar über dedizierten RAID/HBA Controller
  • 2x 2,5" NVMe/SAS3/SATA3 + 2x 3,5" NVMe/SAS3/SATA3 + 2x 3,5" SAS3/SATA3 Hot-Swap Laufwerk Einschübe
  • Front I/O: 4x USB 3.2 Gen1 Ports (5 Gb/s)
  • 2600 Watt High-Efficiency Netzteile, 1+1 redundant, 80 PLUS Titanium Level
  • 3 Jahre Garantie inklusive Komponenten-Express-Vorabaustausch

Allgemein

HerstellerAsus
Hersteller ArtikelnummerESC4000A-E12
Hersteller Garantie (Monate)36 Mon. Hersteller Garantie
Verpackungretail

Server Eckdaten

Server Ausführung2 HE ASUS GPU Server Gehäuse
Server Netzteil2600 Watt redundant
ChipsatzSystem on Chip
Prozessor(en)1x AMD EPYC Genoa Serie
Server Arbeitsspeicherbis zu 3.0 TB DDR5 ECC Reg.
Netzwerkanbindung2x 1 Gbit/s LAN
Erweiterungskarten Steckplätze4x PCIe 5.0 Dual-Slot GPU + 4x PCIe 5.0
Laufwerke6x Hot-Swap SAS/SATA (4x NVMe)
M.2 / U.2 / Mini PCIenein
BetriebssystemBetriebssystem optional erhältlich
Server Garantie3 Jahre Garantie inklusive
Erweiterte Server GarantieSpare-Part Express Vorabaustausch
Enver Coban
PLZ Bereich 2, 3

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Daniel Poertner
PLZ Bereich 1, 8, 0

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Petar Crnkovic
PLZ Bereich 7, 8

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Jörg Engels
PLZ Bereich 4, 5

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Torsten Wetzel
PLZ Bereich 6, 9

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Tilo Unger
PLZ Bereich 5, 7, 9

Rückruf anfragen
vertrieb@primeline.org
Sie möchten gerne persönlich beraten werden oder haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!Wählen Sie Ihren PLZ Bereich: 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Sie sind Wiederverkäufer, öffentliche Einrichtung oder betreiben ein Rechenzentrum? Jetzt registrieren für Ihre Konditionen!