IBM Storage DS3500 - Technische Eckdaten

  • 12 3,5 Zoll / 24 2,5” Hot-Swap-fähige Laufwerke in einem robusten 19 Zoll 2U/3U Gehäuse
  • mittels JBODs erweiterbar auf bis zu 96 Laufwerke
  • (Hochleistungs- und Nearline (NL)-SAS- und SED-SAS-Laufwerke)
  • Redundante, Hot-Swap-fähige Speichercontroller, ESMs, Laufwerke, Netzteile und Lüfter
  • 1 GB Cache pro Controller, optional mit 2 GB Upgrade, gespiegelt, batteriegestützt, mit Flash-Auslagerung
  • RAID Level 0, 1, 3, 5, 6, 10
  • Multi-Protokoll-Unterstützung für drei Schnittstellenoptionen: SAS, SCSI over IP (iSCSI)/SAS, FC/SAS
  • Vier oder acht 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Acht 8-Gbit/s-FC-Ports und vier 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Acht 1-Gbit/s-iSCSI-Ports und vier 6-Gbit/s-SAS-Ports
  • Zwei 6-Gbit/s-SAS-Laufwerkerweiterungs-Ports
  • unkompliziertes Management über den IBM DS Storage Manager (über LAN)
  • 3 Jahre Garantie auf Teile und Arbeitsaufwand, 9.00 bis 17.00 Uhr am folgenden Arbeitstag
  • Upgrade auf 24x7 Service mit sechs Stunden Reaktionszeit möglich

Weiter zur IBM System Storage DS3500 Express Serie...

 


Kontakt Presse

Marcus Altehenger, Marketing primeLine Solutions - Die Server Experten

Marcus Altehenger

Marketing

Tel.: 0049 5731 8694-450
m.altehenger@primeline.org

Marcus Altehenger auf Xing

Kontakt Vertrieb

Marc Dammann, Sales bei primeLine Systemhaus - Die Service Experten

Marc Dammann

Account Manager

Tel.: 0049 5731 8694-450
m.dammann@primeline.org

Marc Dammann auf Xing



Über primeLine Solutions

Die primeLine Solutions GmbH mit Sitz in Bad Oeynhausen NRW hat Ihren Fokus auf der lösungsbasierten Fertigung und dem Vertrieb von Server-, Storage- und Industrie Systemen. Workstations- und Desktops befinden sich ebenso im Portfolio wie Thin-Client- und Mobile Systeme. Neben etablierten Produktlinien wird auch individuell nach Kundenwunsch gefertigt. Mit langjähriger Erfahrung am IT-Markt sieht sich das Unternehmen als zuverlässiger, flexibler Hersteller und Partner mit Schwerpunkt auf unkompliziertem Service und Support. Kunden sind öffentliche Einrichtungen, KMU, Systemhäuser und der Einzelhandel.